Sous le Pont, Reitschule

22.30h:

  • THE PITCHERS (ROCK, POP/FUNK)
  • FISTY FOURS (ALTERNATIVlE/POST PUNK/ROCK)
  • PEACOCK SMITH (ELEKTRO/FUNK/ROCK)



ab 04.30h:

  • Katerfrühstück

 

THE PITCHERS

Wie es der Name, The Pitchers, bereits verrät: Die fünf Musiker aus Bern/Biel „pitchen" mit ihrem eigenständigen Mix aus Rock, Pop und Funk jede. Stimmung hoch!

FISTY FOURS

Der Name suggeriert Schweinereien. Das Programm ist Magie. Ein Quartett aus Bern, welches das Rad nicht neu erfindet, ihm jedoch einen neuen Reifen verpasst und der hat Grip. Alternative Rock gibt dieser Band ein breites Spektrum an Härtegraden, dass es noch zu erkunden gilt. Stilistisch ist man den Foo Fighters, Pearl Jam oder den Stone Temple Pilots gar nicht fern.

PEACOCK SMITH

März 2009. Ein Mann sah in den Spiegel und sah blau. Federn schienen ihm aus dem Gesäss zu ragen. Und während den nächsten 10 Tagen entstanden 15 Songs, die Demo „Feathers In My Butt“. Die Gitarre dampft im Funk, die Percussion kitzelt die Ohrmuscheln und die Bässe
sind das Fett, welche die Gelenke schmieren, um beim Tanzen unverletzt den Peacock'schen Genuss zu überstehen. Wer die Beats drückend und verspielt mag und das Gitarrengewand mal hauchdünn oder mal zerfetzt und dreckig mag, der soll der blauen Gottheit in der ersten Reihe ein Schweissopfer bringen.

DruckenDrucken
Valid XHTML 1.0 und Valid CSS 2