Radiofeature - conFusion

ein Feature von Thomas Niederberger aus Anlass der Fusion von Xstrata und Glencore, mit Nebengeräuschen; Dezember 2012; Englisch und Spanisch, Deutsch übersetzt.; 12 Minuten

Im November 2012 haben die Zuger Firmen Xstrata und Glencore fusioniert. Daraus ist einer der weltweit grössten Minen- und Rohstoffkonzerne entstanden, genannt „Glenstrata“. Das Feature bringt uns an die Generalversammlung von Xstrata in Zug, wo gleichzeitig eine Demonstration von Leuten stattfindet, welche die sozialen und ökologischen Probleme dieses Geschäfts anklagen. Zum Beispiel in der Kleinstadt Andalgalá in der Argentinischen Provinz Catamarca, wo sich die Bevölkerung gegen Xstrata's Mine Alumbrera und das neue Projekt Agua Rica wehrt. Die dortige Protestbewegung betreibt das Gemeinschaftsradio „El Algarrobo“, das direkt von der Strassenblockade sendet. Der Widerstand organisiert sich im landesweiten Netzwerk der »Union de Asambleas Ciudadanas« (Union der BürgerInnenversammlungen). Nebengeräusche zur Fusion, die langsam aber sicher auch in die ruhige Schweiz dringen.

 

conFusion steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell 3.0 Schweiz - Lizenz.

DruckenDrucken