Sous le Pont, Reitschule

Essen
18.00h bis 22.00h

PROGRAMMÄNDERUNG: The Honshu Wolves

22.30h

The Honshu Wolves heulen eine wunderschöne Mischung aus Folk und Blues, kommen irgendwie auch aus Bern und ihr habt diesen Abend eine der seltenen Gelegenheiten, diese Band zu hören…

Pierre Omer & the Stewarts Garages (Folk,Garage,Blues) 

00.30h (Geänderte Zeit!)

Zum ersten Mal hat Pierre Omer mit einer ganzen Band zusammen gearbeitet: DIe Stewarts Garages. Omer verlässt die dunklen Klippen des Folk-Noir und macht sich auf in neue musikalische Gefielde. Die erste Single "The End of the World" atmet den Spirit von The Clash; "International Man of Mystery" hat eine Swing-Melodie, die vom klaren Sound der Gitarren und Banjos getragen wird. Die Vertonung von Hank Williams' "Rambling Man" ist ebenfalls gelungen. Pierre Omer ist ein Gründungsmitglied der funeral band "Dead Brothers", mit der er bereits 4 Alben auf Referend Beatman's Voodoo Rythm Records veröffentlicht hat. Drei Alben brachte er auch schon auf Radiogram Records heraus: 2009 "See what's hidden", 2010 "Do the Gipsy thing" und 2011 "Beso de Novia". Seine Musik ist eine einzigartige Mischung aus Blues Folk Noir Jive und Country, mit einer warmen Stimme, weisen Gitarren und dem wilden Schlagzeugspiel von Julien Israelian oder Santiago Rapallo.

The Suehiro Commander ('Turfband')

02.00h (Geänderte Zeit!)

Die Suehiro Befehlsgruppe gibt ihren originellen und neubegründeten Musikstil RENNMUSIK zum Besten.
RENNMUSIK ist eine Mischung aus kick-ass-soul, garage-rock, tikitiki-coral-reef und surf-music.

Katerfrühstück - Traditional Irish Breakfest

5:00h bis 7:00h

DARA aus FREE DERRY
Mit 3x All Ireland Meister Whistle und Flöte 

Mit Ramon Ferguson, Ciara Mc Cafferty and friends aus Derry,Irland. Sie spielen Traditional Irish Folk vom feinsten und kennen die meisten Ohrwürmer die wir auch kennen, vom Herz. Auf jeden Fall Wert durchzumachen und noch ein kleinen mastigen Happen zu essen. Sage Slan und bis dann, dort.

DruckenDrucken